JRL U18m Branderbaskets sind vorzeitig Meister

Jugendregionalliga U18m Brander TV Aachen gegen Bayer Leverkusen

Branderbaskets feiern Meisterschaft 2016/2017

Nach einem umkämpften Spiel mit echter Aufholjagd, können die Branderbaskets sich am Ende gegen Bayer Leverkusen in der Jugendregionalliga U18m urchsetzen, nachdem die Gäste sich in der 1. Halbzeit leicht absetzen und mit 10 Punkten Vorsprung in die Pause gehen konnten.

War das Spiel in der ersten Hälfte des 3. Viertels noch ausgeglichen, zündete in der 2. Hälfte dann doch noch der Turbo des Branderbaskets Express, nachdem die hohe Verteidigungsleistung noch weiter intensiviert wurde. Punkt für Punkt holten die Gastgeber auf und glichen am Ende aus. Im letzten Spielabschnitt zogen zwar auch die Gäste noch einmal an und stemmten sich gegen den Sieg der Branderbaskets, hatten dann am Ende nicht mehr wirklich eine Chance und die Mannschaft des Brander TV Aachen gewann verdient und konnte somit vorzeitig die Meisterschaft feiern. Im Anschluss wurde noch für jeden zur Erinnerung ein Pokal überreicht.

Glückwunsch an die Mannschaft und ihren Coach Derek zum Meistertitel 2016 - 2017. Damit holt die Mannschaft bereits den 4. Jugendregionalliga-Meistertitel (2014 - U18m, 2012 - U14o + 2005 U14o siehe Chronik).

 

Endstand 65 : 58

 

Die Mannschaft freut sich über die Unterstützung durch Klicks auf einen neuen Trikotsatz. Täglich kann jeder bei der STAWAG-Aktion mitmachen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Charly (Montag, 01 Mai 2017 12:13)

    Hat mich sehr gefreut.Tolle Saison Jungs!